Freundeskreis

Ein Garten braucht Freunde

Der „Freundeskreis Botanischer Garten Erlangen e. V.“ (FBGE) setzt sich für den Erhalt des Botanischen Gartens und für seine Verankerung im Bewusstsein der Öffentlichkeit ein. Er ermöglicht viele Aktionen, unterstützt Ausstellungen und Führungen, bereichert den Garten mit Kunstobjekten und besonderen Pflanzen und springt dort ein, wo Hilfe gebraucht wird. Als gemeinnütziger Verein mit inzwischen über 300 Mitgliedern wurde er 1998 mit dem Ziel gegründet, den Botanischen Garten bei der Umsetzung wichtiger Projekte zu unterstützen und sich für dessen Bewahrung und Förderung zu engagieren.

Mitglieder des Vereins FBGE während des Aromagartenfestes

Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung am 07.10.2021 im Lesecafé in Erlangen wurden folgende Mitglieder in die Vorstandschaft gewählt:

Vorsitzender Dr. Walter Welß (walter.welss@fau.de)
Stellvertretender Vorsitzender Prof. Dr. Robert Slany
Beisitzer Irene Barnickel
Heidemarie Hubert
Dr. Karin Laue-Schuler
Prof. Dr. Werner Nezadal
Schriftführer Jakob Stiglmayr
Kassenführerin Karin Kulicke
Kassenprüfer Klaus Wißmath
Gudrun Koch